Minilöwen Förderverein für Frühgeborene und kranke Neugeborene e.V.
MinilöwenFörderverein für Frühgeborene und kranke Neugeborene e.V.

Unsere Ziele

Ziel unseres Vereins ist es, allen Frühgeborenen und kranken Neugeborenen des Universitätsklinikums Leipzig eine bessere medizinische Versorgung zu ermöglichen.

 

Ein besonderes Anliegen ist, den betroffenen Kindern und Eltern im Bedarfsfall Hilfen bei der Bewältigung einer Frühgeburt oder einer Erkrankung anzubieten.

 

Dazu möchten wir eine psychologische und soziale Betreuung und Nachsorge für Familien von Frühgeborenen und kranken Neugeborenen gewährleisten.

 

Wir möchten Elternvereine Frühgeborener und kranker Neugeborener unterstützen und den Kontakt zwischen betroffenen Familien fördern.

 

Wir möchten die Station der Neonatologie und Kinderchirurgie des Universitätsklinkums Leipzig durch Mittel unterstützen, die zu einer bedarfsgerechten Personalsituation und der Anschaffung von Geräten, die aus dem Etat des Klinikums nicht finanziert werden können.

 

Fortbildung und Forschung sind die wesentlichen Voraussetzungen für den medizinischen Fortschritt. Daher möchten wir sinnvolle und zukunftsweisende Aktivitäten und Forschungsvorhaben auf dem Gebiet der Neonatologie und Neugeborenenchirurgie unterstützen, um in Zukunft Frühgeborene noch besser behandeln zu können.

Unsere Satzung
Wenn Sie mehr über unseren Verein und dessen Ziele erfahren möchten, finden Sie hier die Satzung der Minilöwen
Satzung_Minilöwen.pdf
PDF-Dokument [115.0 KB]